Heilpraktikerin
Eva Böck

Die Natur mit ihren Pflanzen, Früchten oder Heilkräutern fasziniert mich schon mein ganzes Leben. Durch die Geburt und das Heranwachsen meiner beiden mittlerweile erwachsenen Töchter machte ich positive Erfahrungen mit der Pflanzenheilkunde, Homöopathie, Bach-Blüten, Schüssler-Salzen und anderen Naturheilverfahren. Ich erkannte, dass „Resonanz“ zu den wichtigsten Prinzipien unseres Daseins gehört und die Schwingungsmedizin, die mich nachhaltig fasziniert und interessiert, auch darauf begründet ist. So gehören für mich zur Pflege unseres Körpers, dem „Tempel der Seele“, auch Vitalfeld – Global Diagnostics und Bioresonanz zu meinen Steckenpferden auf der körperlichen Ebene. All dies bewog mich vor mehr als 10 Jahren den Beruf der Heilpraktikerin zu erlernen und in eigener Praxis auszuüben.

Im Vordergrund meiner Arbeit steht immer auch die Frage nach dem WARUM. Nicht immer sind äußerliche Geschehnisse die wahre Ursache für das Befinden.

So habe ich mich neben den Behandlungen am physischen Körper in den letzten Jahren zusätzlich auf die Pflege der Seele spezialisiert. Körperliches Geschehen kann sich für mich nämlich auch als ein Zeichen der Seele darstellen, das, wenn es nicht gesehen und gelöst wird, über den Umweg des Schmerzes oder Leidens nach Lösung und Hilfe sucht.

Hier setze ich nun auch mit der Meisterenergie von Kuan Yin das Seelengespräch bzw. Channeling, Lichtbogen®-Arbeit und Rückführung ein, besonders einfühlsame und nachhaltige Gelegenheiten, Körper und Seele wieder in Einklang zu bringen.

Liebevoll begleite ich Menschen ein Stück auf ihrem Lebensweg und helfe ihnen auf körperlicher, energetischer und seelischer Ebene sich wieder an die innewohnenden Kräfte zu erinnern, wieder ganz in die eigene Kraft zu kommen und dem Ruf der eigenen Seele zu folgen.

Ich besuche regelmäßig Seminare und Workshops, um meine Kenntnisse im Zusammenhang Körper-Seele-Geist zu erweitern und zu vertiefen.

Menü